Grossbeeren

GeschichteGrossbeerenGrossbeerenKultur

Gedenken an den Armenhausbrand 1933

Fast 50 Großbeerenerinnen und Großbeerener erinnerten am Freitag an den Brandanschlag vor 91 Jahren auf das ehemalige Armenhaus in der Berliner Straße. Der Anschlag galt dem SPD-Mitglied Karl Schlombach, der mit seiner Familie zunächst fliehen konnte, aber unter dem NS-Regime unter anderem in verschiedenen Konzentrationslagern leiden musste und schließlich in Bergen-Belsen ums Leben kam.

Weiterlesen...
BrandenburgGrossbeerenKinderKleinmachnowLudwigsfeldePotsdam-MittelmarkSchönefeldSchuleStahnsdorfTeltowVerkehr

Voraussichtlich massive Fahrausfälle auf regiobus Linien

Im Zuge der aktuell laufenden Verhandlungen zum Tarifvertrag für die Beschäftigten im kommunalen Nahverkehr ist ein Aufruf von ver.di zum Warnstreik erfolgt, informiert Regiobus. Somit wird auch Regiobus am Freitag, den 2. Februar ganztägig (d.h. voraussichtlich von Betriebsbeginn 03:00 Uhr bis Betriebsende 03:00 Uhr des Folgetages) bestreikt. Auch der Schülerverkehr ist vom Streik betroffen.

Weiterlesen...
GrossbeerenPotsdam-MittelmarkTeltow-FlämingVerkehrWirtschaft

Beeinträchtigungen des Linienverkehrs

Aufgrund von Bauernprotesten kommt es in Brandenburg zu Behinderungen im Busverkehr. Laut Homepage der Verkehrsgesellschaft Teltow-Fläming (VTF) ist derzeit vor allem der Linienverkehr im Norden des Landkreises betroffen, insbesondere in Ludwigsfelde und Großbeeren. Es sei mit Umleitungen, erheblichen Verspätungen, Anschlussverlusten und Ausfällen zu rechnen, schreibt die VTF. Das GVZ Großbeeren wird von den Bussen der VTF derzeit gar nicht angefahren.

Weiterlesen...
BrandenburgGeschichteGrossbeerenKircheKulturMalereiMusikStahnsdorfTeltowWissen

Vor 150 Jahren – Traditionelle Weihnachtsbräuche in Teltow und Stahnsdorf

Wie Weihnachten vor 50 Jahren gefeiert wurde, können wir noch von unseren Großeltern erfahren. Welche Traditionen vor 150 Jahren in unserer Region üblich waren, ist unter anderem bei Theodor Fontane nachzulesen, der die Bräuche aus seiner Kindheit, aber auch aus anderen Regionen Brandenburgs beschrieb. Weitere historische Quellen finden sich in Heimatchroniken und alten Rezeptbüchern. Begleiten wir zwei Familien – eine aus Teltow, eine aus Stahnsdorf – durch die Weihnachtszeit.

Weiterlesen...
GrossbeerenGrossbeeren

Kunst im Winterzauber: 5. Markthallen-Galerie im Schloss Diedersdorf

Am 26. November fand die Markthallen-Galerie des KMP Kunst Markt Portals bereits zum fünteen Mal statt. Von 10:00 bis 17:00 Uhr gab es bei schönstem Winterwetter im gemütlichen Ambiente des Schloss Diedersdorf verschiedenste Kunst zu bestaunen und erwerben. 42 Künstler reisten aus Brandenburg und Berlin an, um in Großbeeren ihre gemeinsame Leidenschaft miteinander und mit den Gästen zu teilen. Stellvertreter aus zwölf Brandenburger Landkreisen und zehn Berliner Bezirken fanden sich in Diedersdorf bei Berlin zusammen. Davon waren ein Drittel zum ersten Mal bei einer Veranstaltung des Kunst Markt Portals dabei. Die Aussteller allen Alters und jeglicher Professionalität stellten Gemälde, Fotografien, Skulpturen, Collagen und vieles mehr zur Schau – so gleich ihre Liebe zur Kunst ist, so unterschiedlich sind doch ihre

Weiterlesen...
BerlinBrandenburgGrossbeerenPotsdam-MittelmarkSchönefeldTeltowUmweltVerkehrWirtschaft

Großbeeren zieht mehr Menschen an – Teltower pendeln oft nach Berlin

Rund 1,1 Millionen Menschen pendelten im Jahr 2022 in Berlin und Brandenburg zur Arbeit in eine andere Gemeinde. Das entspricht einem Anteil von 34 Prozent an allen erfassten Personen. Gegenüber dem Vorjahr stieg die Zahl der Einpendler mit Wohnort in der Region um 2,4 Prozent, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mitteilt.

Weiterlesen...
GrossbeerenKulturTeltow-FlämingUnterhaltung

5. Sommer-Galerie – Ein Leuchtturmprojekt Brandenburger und Berliner Kunst

Bereits zum fünften Mal veranstaltet der gemeinnützige Verein Kunst Markt Portal (KMP) die jährliche Sommergalerie. Am 3. September werden sich 61 Brandenburger und Berliner Künstler von 10:00 bis 17:00 Uhr im Großbeerener Schloss Diedersdorf einfinden, um ihre Kunstwerke auszustellen, sich auszutauschen, Kontakte zu knüpfen, Inspirationen und neue Erfahrungen zu sammeln und nach Möglichkeit eigene Werke zu ve

Weiterlesen...