Neue Kammerspiele: Kinoprogramm vom 14. bis 20. November

„Antoine“ saß jahrelang unschuldig im Gefängnis – nun will die Witwe des korrupten Polizeichefs das Unrecht wieder gut machen, eine ostdeutsche Familie versucht, mit einem „Ballon“ in den Westen zu fliehen und in „Everest“ schließt ein Yeti Freundschaft mit einem kleinen Mädchen – das Kinoprogramm der Neuen Kammerspiele für die kommende Spielwoche:

Weiterlesen

Neue Kammerspiele: Kinoprogramm vom 31. Oktober bis 6. November

Wie ist es Familie Crawley seit dem Serienende von „Downton Abbey“ ergangen, muss das Ehepaar Lehnert sich am Ende von „Und wer nimmt den Hund?“ vielleicht gar nicht mehr um das Sorgerecht für den Vierbeiner streiten und wie entscheiden fünf Geschwister in „Idioten der Familie“ über die Zukunft ihrer geistig behinderten Schwester? Antworten auf diese Frage gibt es ab Donnerstag in den Neuen Kammerspielen in Kleinmachnow. Hier finden Sie das Kinoprogramm:

Weiterlesen

Die Namen der Vergessenen

Am Eröffnungswochenende der Interkulturellen Woche 2019 initiierte Martin Bindemann, Diakon der evangelischen Kirchengemeinde St. Andreas in Teltow, eine Lesung aus dem Buch „Todesursache: Flucht – Eine unvollständige Liste“. Bürger aus der TKS-Region lasen aus Essays, Berichte vom Überleben und aus der mehr als 300 Seiten umfassenden Liste des Buches – und das 24 Stunden lang.

Weiterlesen