Stadtblatt-online.de

Bundeskanzler Scholz würdigt Energiesparmanagement im Diakonissenhaus Teltow

Bundeskanzler Scholz besuchte am 28. Oktober das in seinem Wahlkreis gelegene Diakonissenhaus Teltow, um die dortigen Energiesparmaßnahmen vor Ort zu besichtigen und erklärt zu bekommen. Dabei würdigte er das Engagement des Unternehmens im Bereich Umwelt- und Energiemanagement, wies auf die Wichtigkeit dieses Themas hin und zeigte große Begeisterung für dieses Projekt.

Weiterlesen

Gas- und Stromversorgung weiter stabil

Die Zwischenfälle an den Gaspipelines Nord Stream 1 und Nord Stream 2 geben weiter Rätsel auf, doch sie zeigen erneut: Die Gasversorgung Deutschlands läuft weiter. Wir zeigen im Überblick, welche Aussagen über den bundesdeutschen Energiehaushalt schon jetzt getroffen werden können.

Weiterlesen

Energie-Entlastungen: Durchwachsene Reaktionen auf geplante Milliardenhilfen

Am Sonntag wurden die ersten Eckpunkte des dritten „Entlastungspakets“ bekannt, darunter Einmalzahlungen für Studenten und Rentner, ein Nachfolger für das 9-Euro-Ticket sowie eine Strompreisbremse. Unter positive Reaktionen mischen sich auch kritische Stimmen.

Weiterlesen

Neun-Euro-Ticket: Wie geht es in der Region weiter?

Am Mittwoch endet mit dem Neun-Euro-Ticket ein nie dagewesenes Experiment: bundesweiter Nahverkehr fast zum Nulltarif. Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) will die Aktion ab Oktober bis zum Jahresende wiederholen. Doch es gibt Kritik.

Weiterlesen