Offenheit gegenüber neuen Jagdmethoden

Zu einem gut dreistündigen Fachgespräch Jagd trafen sich am Dienstag, 26. Februar, auf Einladung der Gemeindeverwaltungen Kleinmachnow und Stahnsdorf rund 20 Jagd- und Wildtierexperten, darunter Vertreter der obersten Jagdbehörde (Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft; MLUL), der unteren Jagdbehörde (Landkreis Potsdam-Mittelmark), der Jagdgenossenschaften Stahnsdorf-Kleinmachnow, der Jagdgenossenschaft Güterfelde, des Landesjagdverbandes, des Deutschen Bogenjagdverbandes (DBJV) sowie der Landwirtschaft.

Weiterlesen

Neue Kammerspiele: Kinoprogramm vom 10. bis zum 15. Januar

Was hat Astrid Lindgren eigentlich gemacht, bevor sie eine der beliebtesten Kinderbuchautorinnen der Welt wurde, welche Zukunft haben zwei Liebende aus verschiedenen Gesellschaftsschichten in Indien und wie kommt man 100 Tage lang ohne Besitz aus? Die Antworten dazu gibt es ab Donnerstag im Kino der Neuen Kammerspiele in Kleinmachnow.

Weiterlesen

Start in die fünfte Jahreszeit: Rathaussturm in Teltow und Kleinmachnow

Beim Damenelferrat „Rot-Weiss“ Teltow e. V. haben die Frauen das Sagen. Am 11. November starten sie mit dem Sturm auf das Teltower Rathaus in die inzwischen 37. Session. An diesem Tag beginnt auch der Kartenvorverkauf für die vier Prunksitzungen im Februar und im März. In Kleinmachnow treffen sich wieder der Bäketaler Karnevalsverein (BKV) und der Teltower Carnevals Club (TCC), um den Schlüssel von Bürgermeister Michael Grubert einzufordern.

Weiterlesen

Landesjugend-Jazzorchester probt öffentlich in Kleinmachnow

Das Landesjugend-Jazzorchester Brandenburg (LajJazzO) kommt in der kommenden Woche zum Proben und für Konzerte nach Kleinmachnow. In Vorbereitung auf das 25-jährige Jubiläum der Bigband „Best of LajJazzO“ präsentiert das LajJazzO unter der künstlerischen Leitung von Jiggs Whigham am 2. November in den Kammerspielen Kleinmachnow sein Auftaktkonzert zu insgesamt vier Konzerten.

Weiterlesen

Babysitter 50+: Neuer Kurs startet im November in Teltow

Sie haben viel Lebenserfahrung, oft schon selbst Kinder großgezogen und können jungen Müttern und Vätern darum nicht nur mit ihrer Zeit, sondern auch mit ihrem Rat zur Seite stehen – Babysitter der Generation 50+, auch Wunschgroßeltern genannt, sind sehr gefragt, leider aber eine ziemlich seltene Spezies. Damit sich das ändert, bietet die Akademie 2. Lebenshälfte in Kürze wieder einen Kurs an.

Weiterlesen