SV Ruhlsdorf feiert Gründungsfest

Am 30. November feiert der SV Ruhlsdorf zum 126. Mal sein jährliches Stiftungsfest und lädt dazu ab 19:00 Uhr alle, die gerne dabei sein wollen, in den Stubenrauch-Saal im Teltower Rathaus ein.

Der SV Ruhlsdorf wurde 1893 als ­Männer-Turn-Verein Ruhlsdorf (MTV) gegründet und hat sein Stiftungsfest mit Ausnahme einiger Kriegsjahre seitdem jedes Jahr groß gefeiert.

An diesem Abend soll es Tanz und Musik, Essen und Trinken und ein nettes Beisammensein geben. Auch ein Showprogramm ist wieder dabei. Wie es genau aussehen wird, bleibt aber vorerst noch geheim. Für Gäste aus Ruhlsdorf gibt es ab dem Landhotel Hammer einen Busshuttle bis in die Altstadt und am späteren Abend auch wieder zurück nach Ruhlsdorf.

Die Karten für jeweils 6,50 Euro sind an der Abendkasse zu haben. Wer auf Nummer sicher gehen will, kann sie aber auch in der Gaststube Hartung in Ruhlsdorf oder bei den Heimspielen des SV Ruhlsdorf bekommen. Zudem können sie per E-Mail an info@svruhlsdorf.de oder bei Jens Hempel unter der Rufnummer 0160 93778557 reserviert werden.

Foto: SV Ruhlsdorf/ privat