Stadtblatt-online.de

Fahrplanänderung bei Regiobus

Die Bauarbeiten auf der Stahnsdorfer Wilhelm-Külz-Straße biegen auf die Zielgerade ein, außerdem beginnt am 22. August das neue Schuljahr. Regiobus reagiert darauf mit einigen Änderungen im Fahrplan.

Mit dem Beginn des neuen Schuljahres am Montag, 22. August, und den voranschreitenden Arbeiten an der Kreisstraße 6960 (Wilhelm-Külz-Straße) kommt es zu folgenden Änderungen im Netz von Regiobus Potsdam-Mittelmark:

Linien X1, 601, 602, 621, 624, 626, 629: Teilfreigabe und veränderte Bauzustände

Die Bauarbeiten an der K 6960 werden überwiegend planmäßig beendet. Lediglich die Arbeiten an den Haltestellen können nicht zeitgerecht fertiggestellt werden.

Die Linien X1, 601, 624 und 629 kehren auf ihren regulären Linienweg über die Wilhelm-Külz-Straße in Stahnsdorf zurück. Die Umleitung über Quermathe und Biomalzspange (X1), Iserstraße (601) bzw. Rammrathbrücke (629) entfällt.

Die Arbeiten auf Höhe an der Haltestelle Teltow, Feuerwehr können noch nicht abgeschlossen werden. Die Linien X1, 601, 624 und 629 in Richtung Teltow verkehren über Saganer Straße – Oderstaße – Warthestraße. Die Haltestelle Teltow, Feuerwehr wird in Fahrtrichtung Teltow in die Saganer Str. verlegt, in Richtung Potsdam zur Ersatzhaltestelle in der Potsdamer Straße.

Die Linienteilung mit Pendelverkehr zwischen Teltow, Bürgertreff und Bahnhof bzw. Sigridshorst entfällt. Die Haltestelle Teltow, Gustl-Sandtner-Str. wird wieder bedient.

Aufgrund von Bauarbeiten am Kreisverkehr zwischen Iser- und Ruhlsdorfer Straße wird die Iserstraße bis 26. September voll gesperrt und damit zur Sackgasse. Die Linie 602 wird zwischen Stahnsdorf, Enzianweg und Teltow, Warthestr. über Hamburger Str. – Biomalzspange – Potsdamer Str. umgeleitet. Die Linie 621 wird zwischen Stahnsdorf, Briefzentrum und Teltow, Oderstr./Saganer Str. über Biomalzspange und Rudongstraße umgeleitet. Die Haltestellen Iserstr. Süd, Bremer Str. und Iserstr./Gesundheitszentrum werden nicht bedient. Die Linien 602 und 621 halten außerdem nicht an der Haltestelle Green Park, die Linie 621 darüber hinaus auch nicht am Enzianweg. An diesen beiden Haltestellen verkehrt weiterhin die Linie 626.

Die Linie 626 verkehrt wieder regulär zwischen Stahnsdorf, Waldschänke und S Teltow Stadt über Teltow, Ruhlsdorf. Die Haltestelle Teltow, Schenkendorfer Weg kann nicht bedient werden. PM

Bild: Redaktion