Baumesse mit Fokus auf die Region

Die Vorbereitungen für die Neue PotsdamBau laufen auf Hochtouren. Die Baumesse für Anbieter und Interessenten aus der Region lädt vom 06. bis 08. März wieder in die Metropolis Halle im Filmpark Babelsberg ein. Das diesjährige Motto der Baumesse aus der Veranstaltungsreihe „Mein HAUS und GARTEN“ steht unter dem Motto „Clever bauen, Energie sparen, sicher wohnen.“ Interessierte Unternehmen können sich noch bis zum 07. Februar anmelden.

 Die Baumesse mit ihrer Ausrichtung auf Potsdam, die umliegenden Landkreise und die südwestlichen Bezirke Berlins ist seit vielen Jahren der Treffpunkt für Bauherren und solche, die es werden wollen, für Hausbesitzer, Modernisierer, Energiesparer und Fachleute aus der Region. Denn  nicht nur der Mietwohnungs- und Eigenheimbau sowie die Nachfrage nach Modernisierungs- und Sanierungsleistungen boomen in der Region. Auch die Neue PotsdamBau wächst kontinuierlich.

Hier trifft man persönlich, an einem Ort und in überschaubarer Zeit auf Experten unterschiedlichster Fachrichtungen und findet konkrete Lösungen sowie kompetente Partner für die Verwirklichung geplanter Vorhaben. Ungezwungen und in familiärer Atmosphäre werden hier Informationen vermittelt, Produkte „begriffen“, Angebote direkt verglichen und von unabhängigen Fachleuten bewertet.

Die Angebotspalette ist breit und reicht von Grundstücken, Architekten-, Fertig- und Massivhäusern verschiedenster Typen und Bauweisen über modernste Baustoffe und Bauelemente, umfassende Sanierungskonzepte und -angebote, Handwerkerleistungen bis hin zu innovativen Lösungen zur rationellen Verwendung von Energie, zur Nutzung regenerativer Energieformen und zum energetischen Bauen und Sanieren.

Wie kann ich selbst die klimapolitischen Maßnahmen der Bundesregierung im Gebäudesektor umsetzen, was wird gefördert, wie wird gefördert, wie setze ich Maßnahmen sinnvoll um, wann geht es los? Das sind Fragen, die Hausbesitzer umtreiben. Fachleute aus dem Handwerk, Finanzdienstleister und unabhängige Experten informieren und beraten auf der Messe.

Das hochwertige Besucherfachprogramm bietet zusätzlichen Nutzen für Messebesucher. Produktvorstellungen und Neuheiten ausstellender Unternehmen wechseln hier mit firmenneutraler Beratung und wertvollen Tipps von der Verbraucherzentrale, dem Bauherren-Schutzbund und der Polizei. Auf dem größten Branchentreff im Umland von Berlin kann sich jeder Messebesucher einer fachmännischen Antwort gewiss sein.