Hohe Kiefer in Kleinmachnow wegen Baumfällungen gesperrt

Am 14. März von 7:00 bis 15:00 Uhr muss die Straße Hohe Kiefer zwischen den Einmündungen Förster-Funke Allee und Werner-Seelenbinder-Straße für den Autoverkehr voll gesperrt werden. Der Busverkehr ist nicht betroffen. Fußgänger/innen und Radfahrer/innen müssen in dieser Zeit auf den westlich gelegenen Gehweg ausweichen.

Nötig machen die Sperrung notwendige Baumfällungen von Robinien mit starker Neigung zur Fahrbahn und morschen Stellen im Stamm. Das wurde bei einer Kontrolle festgestellt. Weil die Robinien an einer Böschung direkt an Gehweg und Straße stehen, müssen sie zur Wahrung der Verkehrssicherheit gefällt werden.