Stadtblatt-online.de

Kleinmachnower Adventsmarkt abgesagt

Am kommenden Sonnabend sollte in Kleinmachnow der Adventsmarkt stattfinden. Doch daraus wird nichts: zu wenige Stände. Doch eine Alternative ist in Sicht.

Der Adventsmarkt am kommenden Sonnabend war gerade erst durch die Gemeindeverwaltung angekündigt worden, doch nun ist klar: Auf dem Rathausmarkt bleibt der Glühwein kalt. Man habe zu wenige Standbetreiber gewinnen können, heißt es aus dem Rathaus.

Verzichten muss auf den Adventszauber jedoch niemand – nur etwas länger warten: Am 03. Dezember lädt die Freiwillige Feuerwehr Kleinmachnow zu ihrem Weihnachtsmarkt ein: 15:00 bis 21:00 Uhr, Am Bannwald 01, 14532 Kleinmachnow. PM/ph

Symbolbild: Pixabay.com