Klimatag in Teltow

Am 29. Februar findet in Teltow erstmalig ein „Klimatag“ statt. Interessierte Verbraucher erfahren dort Wissenswertes zu allen Fragen rund um einen nachhaltigeren Lebenswandel. Tipps zum richtigen Heizen, zum Stromsparen oder zur Vermeidung von Müll stehen ebenso im Fokus wie klimafreundliches Bauen oder E-Mobilität.

Aussteller sind unter anderem die Verbraucherzentrale Brandenburg e. V. und der Landkreis Potsdam-Mittelmark. Der Zero Waste e. V. und weitere Aussteller bringen praktische Haushaltstipps mit. Auch das Thema klimafreundliche Ernährung und Lebensmittelwertschätzung wird nicht zu kurz kommen. Für die Kleinsten gibt es einen Bastelstand sowie eine Experimentierstation des Kita-Eigenbetriebes Menschenskinder, wo zum Beispiel die eigene Seife hergestellt werden kann. Der Klimatag öffnet seine Türen von 11:00 bis 16:00 Uhr im Stubenrauchsaal.

Foto: enriquelopezgarre auf Pixabay