Hilfe bei der Berufswahl

Das Berufsinformationszentrum (BiZ) in Potsdam bietet im Dezember wieder interessante Veranstaltungen rund um das Thema Berufsorientierung und Berufswahl. 

Am 5. Dezember um 16:00 Uhr können Interessierte bei der Veranstaltung „Irgendwas mit Medien – Berufe in Film, Funk und Fernsehen“ sich mit einem Schauspieler, einem Regisseur/Autor, einem Rundfunk-Redakteur/Journalisten, einem Kameramann, einer Vertreterin der ZAV Künstlervermittlung Berlin – Film/Fernsehen sowie Referenten der DEKRA Hochschule Berlin (Studiengänge: Fernsehen und Film B.A., Journalismus B.A. und Medienmanagement B.A.) unterhalten uns Wissenswertes über deren Berufe erfahren. Alle Fragen über diese Berufsfelder sowie die Besonderheiten in dieser Branche werden geklärt.

Eine Woche später am 12. Dezember um 16:00 Uhr geht es speziell für Abiturienten um die „Bewerbung um einen Studienplatz“. Interessierte Schülerinnen und Schüler erhalten hilfreiche Tipps und Hinweisen für die erfolgreiche Bewerbung um einen Studienplatz. Ergänzende Informationen zum Numerus Clausus, Wartezeiten sowie anderen Auswahlverfahren runden das Angebot ab.

Das BiZ befindet sich im Horstweg 102-108 (Straßenbahnhaltestelle Waldstraße/Horstweg). Für alle Termine wird um vorherige Anmeldung gebeten unter Tel. 0331 / 880 2149 oder per E-Mail  an potsdam.biz@arbeitsagentur.de.

Bild von loufre auf Pixabay