Stadtblatt-online.de

Röthepfuhl: Teltower Feuerwehr im Kampf gegen Fischsterben

Wie viele Gewässer leidet auch der Ruhlsdorfer Röthepfuhl im Hochsommer unter Sauerstoffmangel. Um ein Fischsterben zu verhindern, rückte die Teltower Feuerwehr zu einem besonderen Einsatz an.

Die Hitze und Trockenheit der vergangenen Wochen machte auch den regionalen Gewässern zu schaffen, und mit absinkenden Wasserpegeln ging mancherorts ein Fischsterben einher. Dies drohte auch dem Röthepfuhl im Teltower Ortsteil Ruhlsdorf, in dem es in den vergangenen Jahren bereits mehrfach zu Fischsterben gekommen war.

Mit der tatkräftigen Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Teltow-Ruhlsdorf wurde daher in den vergangenen Wochen immer wieder das Röthepfuhlwasser über Pumpen zurück in den kleinen See gegeben und somit die Sauerstoffkapazität im Wasser erhöht. PM

Bilder: Stadt Teltow