Falsche Feuerwehr in Teltow unterwegs

Aus aktuellem Anlass warnt die Stadtverwaltung Teltow davor, dass derzeit in Teltow und Ruhlsdorf Trickbetrüger unterwegs sind. Diese Personen tragen Feuerwehrkleidung und geben sich als Feuerwehrangehörige aus. Unter dem Vorwand, die Installation von Rauchwarnmeldern kontrollieren zu wollen, verschaffen sie sich Zutritt ins Haus oder der Wohnung.

Jan Ehlers, Leiter der Feuerwehr Teltow, betonte in diesem Zusammenhang mit Nachdruck: „Die Feuerwehr Teltow macht keine Hausbesuche, um in privaten Haushalten das Vorhandensein oder die Funktionsfähigkeit von Rauchmeldern zu überprüfen. Kontrollen in privaten Wohnräumen im Zusammenhang mit der Rauchmelderpflicht werden weder von der Feuerwehr noch von anderen Behörden durchgeführt.“

Die Polizei warnt davor, sogenannten Rauchmelder-Kontrolleuren Zutritt zur Wohnung zu gewähren. Im Zweifelsfall oder wenn Fremde um Einlass bitten, alarmieren Sie die Polizei unter der 110.

Text: Stadt Teltow/ Foto: