Stadtblatt-online.de

Busverkehr: Fahrplanänderungen in Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf

Mit dem Neubau der Rammrathbrücke kamen auf die Fahrgäste zahlreiche Umstellungen im Busverkehr zu. Die Freigabe des Brückenneubaus und der Start weiterer Bauvorhaben gehen ebenfalls nicht spurlos am Fahrplan vorüber.

Mit Freigabe der neugebauten Rammrath-Brücke in Teltow kehren die Linien 620 und N13 am Donnerstag, 24. Juni, wieder auf ihren gewohnten Linienweg über dRammrath-Brücke und Thomas-Müntzer-Damm zurück. In Kleinmachnow werden damit wieder die Haltestellen Freibad Kiebitzberge, Meiereifeld und Im Kamp von diesen Linien bedient. Auf beiden Linien entfallen in Kleinmachnow die Haltestellen Karl-Marx-Str. und Am Weinberg, auf der Linie 620 außerdem die Haltstellen Kleinmachnow, Im Tal und Teltow-Oderstr./Saganer Str. Auf der Linie N13 entfallen darüber hinaus die Haltestellen Kleinmachnow-Altes Dorf, Stahnsdorf, Stahnsdorfer Hof, Stahnsdorf-Puschkinstr., Stahnsdorf, Schwarzer Weg und Teltow, Feuerwehr.

Aus gleichem Anlass ändert sich auch die Linienführung der Linie 629, die dann wieder die Haltestellen Stahnsdorf-Schwarzer Weg und Teltow-Feuerwehr bedient. Die Haltestellen Teltow-Oderstr./Saganer Str. und Teltow-Neißestr. entfallen. Die Haltestelle Teltow-Oderstraße/Saganer Str. wird zukünftig wieder von der Linie 621 bedient, die dafür – bis auf Ausnahmen am frühen Morgen – nicht mehr an der Haltestelle Teltow-Feuerwehr hält.

Neue Haltestelle im Europarc (Kleinmachnow)

An der Strecke der Linie 620 wird im Gewerbegebiet Europarc am Stahnsdorfer Damm die neue Haltestelle Hermann-von-Helmholtz-Str. eingerichtet.

Baustellen in Stahnsdorf, Kleinmachnow und Potsdam

Durch eine Baustelle in der Lindenstraße in Stahnsdorf werden die Linien 622, 624, 627 und N12 ab 24. Juni für voraussichtlich 3 Wochen in diesem Bereich umgeleitet. Es gelten Baufahrpläne mit geringfügig geänderten Fahrzeiten. Die Haltestelle Stahnsdorf-Friedrich-Weißler-Platz ist in beiden Fahrtrichtungen verlegt. In Fahrtrichtung Süd befindet sich die Ersatzhaltestelle am Dorfplatz Ecke Wilhelm-Külz-Straße, in Fahrtrichtung Nord ist ein Ersatzhalt in der Mühlenstraße Ecke Schulzenstraße eingerichtet.

Durch eine Baustelle in der Ernst-Thälmann-Straße in Kleinmachnow werden die Linien 629 und N12 ab 24. Juni für voraussichtlich 6 Wochen im Bereich OdF-Platz umgeleitet. Auf der Linie 629 gilt ein Baufahrplan mit geringfügig geänderten Fahrzeiten.

Weitere Fahrplanänderungen

Auf den Linien 620, 621, 629 und N13 gelten abschnittsweise leicht veränderte Fahrzeiten. Die neuen Fahrpläne können auf der Internetseite www.regiobus.pm heruntergeladen werden und sind auch bereits in der VBB-Fahrplanauskunft www.vbb.de/fahrinfo aktualisiert. PM

Symbolbild: Redaktion