Trotz Corona: Immobilien in Teltow behalten Wert

Der Immobilienmarkt in Teltow zeigt sich auch in der Corona-Krise robust. Im vergangenen Jahr sind die Preise für Eigenheime, Häuser und Baugrundstücke sogar weiter gestiegen. Aktuell kostet ein gebrauchtes Einfamilienhaus durchschnittlich 315.000 Euro. Das ist ein Ergebnis der Studie „LBS-Markt für Wohnimmobilien 2020“, die jetzt vorgestellt wurde.

Weiterlesen