Veranstaltungskalender

Dez
27
Fr
… und bitte! @ Kammerspiele Kleinmachnow
Dez 27 um 20:00
... und bitte! @ Kammerspiele Kleinmachnow

Inspiriert von Vorschlägen aus dem Publikum, erschaffen die Schauspieler von Berlins Profi-Improvisationstheater “ Theatersport Berlin“ Geschichten, Songs oder Gedichte, die herzzerreißend oder komisch sind – wortgewaltig und gesangsstark, humorvoll und musikalisch. Nichts ist geprobt oder vorher einstudiert und dann ist alles drin, was zwischen Komödie, Tragödie, Kunst und Kitsch liegt.

 

Text: Kammerspiele / Bild: ©Pfefferbergtheater

Jan
5
So
Führung durch die Neue Hakeburg
Jan 5 um 13:00
Führung durch die Neue Hakeburg

Jeden ersten Sonntag um 13:00 Uhr bietet der Heimatverein Kleinmachnow die Chance, die Neue Hakeburg von innen zu sehen. Die Teilnahme an der Führung ist kostenfrei. Für den Gang durch die Kellergewölbe wird eine Taschenlampe benötigt.

Jan
6
Mo
Allgemeiner Treff Frauentreff am Düppel – Frauen der Generation 60+ @ Frauentreff am Düppel - Frauen der Generation 60+
Jan 6 um 10:00 – 13:00
Allgemeiner Treff Frauentreff am Düppel - Frauen der Generation 60+ @ Frauentreff am Düppel - Frauen der Generation 60+

Jeden 1. Montag im Monat findet im Frauentreff am Düppel in Kleinmachnow das allgemeine Treffen statt. Meist im Vorsaal des Bürgersaals im Rathaus Kleinmachnow. Dazu kommen im Monat Ausflüge oder Vorträge.

Foto: pixabay.com

Feb
2
So
Führung durch die Neue Hakeburg
Feb 2 um 13:00
Führung durch die Neue Hakeburg

Jeden ersten Sonntag um 13:00 Uhr bietet der Heimatverein Kleinmachnow die Chance, die Neue Hakeburg von innen zu sehen. Die Teilnahme an der Führung ist kostenfrei. Für den Gang durch die Kellergewölbe wird eine Taschenlampe benötigt.

Feb
3
Mo
Allgemeiner Treff Frauentreff am Düppel – Frauen der Generation 60+ @ Frauentreff am Düppel - Frauen der Generation 60+
Feb 3 um 10:00 – 13:00
Allgemeiner Treff Frauentreff am Düppel - Frauen der Generation 60+ @ Frauentreff am Düppel - Frauen der Generation 60+

Jeden 1. Montag im Monat findet im Frauentreff am Düppel in Kleinmachnow das allgemeine Treffen statt. Meist im Vorsaal des Bürgersaals im Rathaus Kleinmachnow. Dazu kommen im Monat Ausflüge oder Vorträge.

Foto: pixabay.com

Mrz
1
So
Führung durch die Neue Hakeburg
Mrz 1 um 13:00
Führung durch die Neue Hakeburg

Jeden ersten Sonntag um 13:00 Uhr bietet der Heimatverein Kleinmachnow die Chance, die Neue Hakeburg von innen zu sehen. Die Teilnahme an der Führung ist kostenfrei. Für den Gang durch die Kellergewölbe wird eine Taschenlampe benötigt.

Mrz
2
Mo
Allgemeiner Treff Frauentreff am Düppel – Frauen der Generation 60+ @ Frauentreff am Düppel - Frauen der Generation 60+
Mrz 2 um 10:00 – 13:00
Allgemeiner Treff Frauentreff am Düppel - Frauen der Generation 60+ @ Frauentreff am Düppel - Frauen der Generation 60+

Jeden 1. Montag im Monat findet im Frauentreff am Düppel in Kleinmachnow das allgemeine Treffen statt. Meist im Vorsaal des Bürgersaals im Rathaus Kleinmachnow. Dazu kommen im Monat Ausflüge oder Vorträge.

Foto: pixabay.com

Apr
5
So
Führung durch die Neue Hakeburg
Apr 5 um 13:00
Führung durch die Neue Hakeburg

Jeden ersten Sonntag um 13:00 Uhr bietet der Heimatverein Kleinmachnow die Chance, die Neue Hakeburg von innen zu sehen. Die Teilnahme an der Führung ist kostenfrei. Für den Gang durch die Kellergewölbe wird eine Taschenlampe benötigt.

Apr
6
Mo
Allgemeiner Treff Frauentreff am Düppel – Frauen der Generation 60+ @ Frauentreff am Düppel - Frauen der Generation 60+
Apr 6 um 10:00 – 13:00
Allgemeiner Treff Frauentreff am Düppel - Frauen der Generation 60+ @ Frauentreff am Düppel - Frauen der Generation 60+

Jeden 1. Montag im Monat findet im Frauentreff am Düppel in Kleinmachnow das allgemeine Treffen statt. Meist im Vorsaal des Bürgersaals im Rathaus Kleinmachnow. Dazu kommen im Monat Ausflüge oder Vorträge.

Foto: pixabay.com

Mai
3
So
Führung durch die Neue Hakeburg
Mai 3 um 13:00
Führung durch die Neue Hakeburg

Jeden ersten Sonntag um 13:00 Uhr bietet der Heimatverein Kleinmachnow die Chance, die Neue Hakeburg von innen zu sehen. Die Teilnahme an der Führung ist kostenfrei. Für den Gang durch die Kellergewölbe wird eine Taschenlampe benötigt.