Genshagen: Dorfstraße abschnittsweise voll gesperrt

Seit dem 20. Februar wird auf der Genshagener Dorfstraße wieder gebaut und die Ortsdurchfahrt in Genshagen damit abschnittsweise voll gesperrt. Die Arbeiten werden in drei Bauabschnitten ausgeführt und sollen laut Kreisverwaltung des Landkreises Teltow-Fläming bis zum 30. Juni abgeschlossen sein.

Die Zufahrt zu den Grundstücken im Baubereich bzw. zur Straße Am Schloss wird gewährleistet. Die Umleitung wird über den Brandenburg Park (K 7241 – Park­allee – Ludwigsfelder Straße) ausgeschildert. Der Fußgängerverkehr ist von der Vollsperrung nicht betroffen. Die baustellenbedingten Ände-
rungen des Öffentlichen Personennahverkehrs finden Sie unter www.vtf-online.de sowie an den entsprechenden Aushängen der Verkehrsbetriebe an den Haltestellen.

 

Text: PM; Foto: pixabay.com