Zukunftsfit: Mehr Elektromobilität für Stahnsdorf

Die Stahnsdorfer haben beschlossen, ihre Gemeinde mit zahlreichen Maßnahmen zukunftsfit zu machen. Auf der Gemeindevertreterversammlung vom 14. Dezember 2017 brachte der Grünen-Fraktionsvorsitzender ­Thomas ­Michel, der zugleich Vorsitzender des Ausschusses für Bau, Verkehr und Umwelt ist, verschiedene Anträge vor, um Finanzmittel in Höhe von insgesamt 25.000 Euro aus dem Haushalt für 2018 für Elektroauto-Ladestationen, E-Bikes und entsprechende Überdachungen einzuplanen.

Die Gemeindevertreter sprachen sich in der Mehrheit für die vorgeschlagenen Anschaffungen aus. Mit E-Bikes und Elektrofahrzeugen setzt sich nach Berlin auch im Umland der Trend zum emissionsfreien Fahren durch.

lokal.report Januar 2018

 

 

 

Mehr zum Thema lesen Sie im aktuellen lokal.report. Diesen erhalten Sie in ausgewählten Verkaufsstellen oder können Ihn direkt als Printausgabe oder als Digitalversion abonnieren. Einen Überblick über die Verkaufsstellen erhalten Sie hier.

Text: aj / Foto: pixabay.de
Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Seite auswerten zu können. Für diese Analyse wird Ihre IP-Adresse anonymisiert gespeichert. Rückschlüsse auf Ihre Person sind somit nicht möglich. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Annehmen, Ablehnen

642