Henner Schmidt, MdA: Paris hat ähnliche Probleme wie Berlin

Der Ausschuss für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz des Berliner Abgeordnetenhauses war letzte Woche dienstlich in Paris. Dort fanden Diskussionen mit Ansprechpartnern im Rathaus statt. Die Berliner Parlamentarier sprachen u.a. mit der Stellvertretenden Bürgermeisterin und man führte im Umweltministerium Gespräche.

Ebenso führte man Gespräche zu verschiedenen Projekten. So beispielsweise zur geplanten neuen Ringbahn, zu einem nachhaltigen Stadtquartier und zu Urban Gardening. Einer der Teilnehmer der Dienstreise nach Paris war der FDP-Politiker Henner Schmidt.

Der Abgeordnete aus dem Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf ist in seiner Fraktion verkehrspolitischer Sprecher. Wir sprachen mit dem Abgeordneten Henner Schmidt über diese Dienstreise. Der Parlamentarier fasste sein Fazit folgendermaßen zusammen: „Paris steht vor ganz ähnlichen Herausforderungen wie Berlin, nur dass dort die Probleme mit Verkehr, Lärm und Luftverschmutzung, bedingt durch die hohe Dichte der Stadt, deutlich größer sind. Für Berlin wünsche ich mir mehr Mut zu großen Würfen, wie sie Paris mit der neuen Ringbahnlinie und komplett neuen Stadtquartieren wagt.“

Text: VTN, Foto: TSB