Moderner, frischer, mehr Bio: NP-Markt in Seehof neu eröffnet

Seit 2004 gibt es den NP Markt in der Lichterfelder Allee 165 in Teltow, der für viele Anwohner eine zentrale Einkaufsmöglichkeit bietet. Etwas in die Jahre gekommen und vom Angebot her nicht mehr so richtig up-to-date, entschloss sich EDEKA zu einem Umbau. In der letzten Woche wurde der neue Markt eröffnet – mit einem deutlich erweiterten Sortiment und einem stärkeren Fokus auf Bio-Produkte.

Marktleiter Bernd Eißner freut sich gemeinsam mit seinem 14-köpfigen Team darauf, die Kunden nach dem Umbau in einem modernen Discounter willkommen zu heißen.  Mit dem Umbau ist der Markt nun für die Zukunft gut aufgestellt und sichert so die Nahversorgung im Teltower Ortsteil Seehof. Der Marktleiter plant außerdem die Schaffung von weiteren Arbeitsplätzen.

Obst & Gemüse NP Teltow (c)EDEKA

Auf rund 800 Quadratmetern Verkaufsfläche bietet der NP-Markt etwa 5.500 Artikel an – und übertrifft damit die Auswahl eines klassischen Discounters. NP setzt auf ein Frischekonzept mit einer noch größeren Auswahl an Obst und Gemüse, aufgebaut wie ein Marktplatz. Neben dem klassischen Sortiment gibt es auch Fleisch- und Wurstwaren sowie Molkereiprodukte in Selbstbedienung. In den Fokus stellt das NP-Team auch die rund 300 Bio-Produkte, z. B. von Alnatura. Allein 150 Artikel sind in diesem Bereich dazugekommen. Ganz neu sind Tchibo-Produkte, das vergrößerte Angebot an frischen Brot- und Backwaren an der SB-Backstation, Convenience-Produkte zum Direktverzehr und Spezialitäten.

Im Vorkassenbereich bietet die Fleischerei Sulkowski weiterhin frische Fleisch- und Wurstwaren an. Leckere Brot- und Backwaren, Kuchen und Torten sowie Kaffee- und Teespezialiäten zum Mitnehmen bekommen die Kunden an der Backwaren-Bedientheke der EDEKA-Tochter Schäfer’s.

NP Markt Teltow-Seehof (c)EDEKA
Nach dem Umbau wirkt der NP-Markt in Teltow-Seehof auch von außen moderner.

 

Text: ps/PM / Bilder: EDEKA Minden-Hannover Stiftung & Co. KG