Luckenwalde statt Leipzig: Spendenaktion für den Teltower Flügel hat regionalen Sponsor gefunden

Mit großen Schritten geht es voran, freut sich Hermann Lamprecht. Die Spendenaktion für den Stutzflügel, für die er sich seit dem vergangenen Sommer einsetzt, wird nun regionaler.

Lamprecht, den viele in der Region auch als Königsdouble „Alter Fritz“ kennen, ist seit Juni 2017 mit seinem Projekt auf Achse, um dem Ernst-von-Stubenrauch-Saal im Teltower Rathaus zu einem neuen Stutzflügel zu verhelfen. Das gesamte Spendenprojekt könnte jetzt sehr viel schneller vonstatten gehen, als Lamprecht selbst es zunächst erwartet hatte.

Der Grund: Nicht die Leipziger Firma Blüthner soll das Instrument liefern, wie ursprünglich angedacht, sondern die Flügel- und Klavierfabrik Niendorf aus dem viel näher gelegenen Luckenwalde. Hermann Lamprecht wurde von einem Bekannten auf die Traditionsfirma aufmerksam gemacht und hat die Klavierbauer auch schon in den Fertigungshallen besucht.

„Das Unternehmen hat gleich verstanden, was wir wollen, und wir haben uns sehr gut unterhalten“, berichtet Lamprecht. Die Traditionsfirma Niendorf will für das Projekt bereits im Frühsommer ein passendes Instrument zur Verfügung stellen.

Dass der Flügel kurz zuvor noch auf einer Instumentenmesse ausgestellt wird, kommt Lamprecht dabei doppelt zugute: „Das Messemodell kann kostengünstiger abgegeben werden und mit der Firma Niendorf
kann ich ein Unternehmen aus der Region stärken“, freut er sich.

Die Spendensammlung kann ihr Ziel also deutlich nach unten korrigieren. Nach den aktuellen Berechnungen kann Lamprecht mithilfe der bereits eingegangenen Spenden die erste Leihphase überbrücken. Für den dauerhaften Verbleib des Instruments im Rathaus fehlen jedoch noch ein paar Spendenwillige. Die musikalische Zukunft von Teltow rückt also rascher als gedacht in greif- oder vielmehr hörbare Nähe.

Wer Hermann Lamprecht und sein Projekt unterstützen
möchte, wendet sich gerne an:
Sachgebiet Kultur:

Kulturkoordinatorin Annika Beyer
Tel.: 03328 4781241

Spendenkonto der Stadt Teltow:

IBAN DE55 1605 0000 3522 0254 30
Verwendungszweck: 61202-669904
„Spende für Stutzflügel“

Foto: TSB
Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Seite auswerten zu können. Für diese Analyse wird Ihre IP-Adresse anonymisiert gespeichert. Rückschlüsse auf Ihre Person sind somit nicht möglich. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Annehmen, Ablehnen

768