Biene Maja empfängt Besuch: Tag der Imkerei

Am 7. und 8. Juli zwischen 10:00 und 15:00 Uhr empfangen zahlreiche Bienenzüchter beim „Tag der deutschen Imkerei“  interessierte Besucher an ihren Bienenständen. Auch der Imkerverein Region Teltow beteiligt sich wieder an der bundesweiten Aktion. Drei Imker beantworten Fragen zu Bienenhaltung und zur Bedeutung der Honigbienen für Natur und Umwelt.

In der Kleinmachnower Allee zum Forsthaus kurz hinter der Schleuse tummeln sich die Bienenvölker von Bodo Wackrow. Der Chef des Imkervereins Region Teltow empfängt Bienenfreunde am 7. Juli.

Im Stolperweg 23 im Güterfelder Ortsteil Kienwerder sind die Bienen von Ullrich Schnell zu Hause. Am 8. Juli können sich Interessierte dort informieren. Am selben Tag öffnet auch Armin Kunath aus Michendorf seine Gartentür in der Jägerstrasse 11.

 

Text: Redaktion TSB; Foto: pixabay

 

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Seite auswerten zu können. Für diese Analyse wird Ihre IP-Adresse anonymisiert gespeichert. Rückschlüsse auf Ihre Person sind somit nicht möglich. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Annehmen, Ablehnen

672