radio B2 verdoppelt Hörerzahl

radio B2, Deutschlands Schlager-Radio, gewinnt immer mehr Hörerherzen. Der Schlagersender legt in der aktuellen Media-Analyse ma 2017 Radio II (Gesamt 14+) kräftig zu und verdoppelt die Zahl seiner Hörer gegenüber der vorangegangenen Media-Analyse auf 74.000 in der Durchschnittsstunde (Mo.- Fr., 6-18 Uhr). Gegenüber der ma Radio 2016 II schalten sogar mehr als dreimal so viele Menschen das Schlager-Radio ein. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen beschert die Media-Analyse dem Sender ein Plus von 93,3 Prozent auf 29.000. radio B2-Geschäftsführer Oliver Dunk: „Ich freue mich sehr über den riesigen Erfolg und bedanke mich bei allen Hörern, Mitarbeitern und Kunden, die dem Sender die Treue halten.“ Radio B2, Deutschlands Schlager-Radio, richtet auch am 15. Juli wieder den Schlagerhammer in Hoppegarten aus. Dann findet dort bereits zum zweiten Mal der Schlagerhammer statt. Rund 18.000 Besucher werden erwartet. Zu Gast sind u.a. Costa Cordalis, voXXclub, Ute Freudenberg, DJ Ötzi, Frank Schöbel, Jay Khan, Linda Hesse, Fantasy, Vanessa Mai, Annemarie Eilfeld und Münchener Freiheit. Moderiert wird der Schlagerhammer in Hoppegarten von TV-Star und Sängerin Inka Bause. Mehr Details unter: http://www.radiob2schlagerhammer.de/

 

Foto: Oliver Dunk (li.) und ein radio B2-Mitarbeiter

 

Text/Foto: VTN