Drei Tote bei Brand in Schöneberg

Ein Feuer in einem Saunaclub in der Schöneberger Kurfürstenstraße brach am Sonntagabend, den 5. Februar, gegen 22.20 Uhr aus. Bei diesem Brand kamen drei Männer ums Leben, einer wurde schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, geht man nach ersten Erkenntnissen davon aus, dass das Feuer im Untergeschoss entstanden ist. Um die Ursache des Brandes zu klären, führten Brandermittler des LKA Berlin am Brandort intensive Ermittlungen durch. Diese Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen.

 

Text/Foto: Michael Gröschl