15. Märkische Literaturtage: Die Welt der Bücher entdecken

„Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste“, wusste schon Heinrich Heine. Und in diese Welt dürfen die Brandenburger bei den inzwischen 15. Märkischen Literaturtagen sogar gemeinsam tauchen. Noch bis zum 28. April laden Bibliotheken, Kultureinrichtungen und Vereine zu Lesungen und weiteren Programmen ein.

Mehr lesen