Halloween-Veranstaltungen in der Region

Passend zum langen Wochenende finden in der Region zahlreiche Veranstaltungen rund um den Kürbis und Halloween statt. Wir zeigen Ihnen, wo Sie sich am Wochenende richtig gruseln können.

Am 29. Oktober von 18:00 bis 22:00 Uhr veranstaltet die Mädchenzukunftswerkstatt in Teltow eine Halloweenparty mit Spielen und leckerem Essen. Auf der Party besteht Kostümpflicht. Eintritt: 4 Euro, Anmeldung und Elternzettel sind bis zum 26.Oktober abzugeben. Infos unter Tel.: 03328 471055

Auf dem Spargel- und Erlebnishof in Klaistow steht der ganze Oktober im Zeichen von Halloween. Bei den erstmals auf dem Hof stattfindenden Halloween-Wochen können Kinder Basteln und im Hofladen und in der Dekoscheune Kostüme und Dekoration kaufen. Im Scheunenrestaurant gibt es Augen-Bowle und andere gruselige Leckereien. Gemeinsam Halloween-Kürbisse schnitzen steht am Wochenende, feiertags sowie täglich in den Brandenburger Herbstferien von 11:00 bis 17:00 Uhr auf dem Programm. Am 29. Oktober gibt es eine Halloweenparty. Am 30. Oktober findet tagsüber das große Kürbisschlachtefest statt.

Im Botanischen Garten in Steglitz-Zehlendorf wird am 30. Oktober zwischen 11:00 und 18:00 Uhr "Halloween – das schaurig-schöne Fest für Jung und Alt" gefeiert. Rund 1.000 Kürbisse sind bereit zum kunstvollen Schnitzen, es werden Hochseildarbietungen, eine große Mitmach-Show, eine Kostümprämierung und ein großes Gruselkonzert gezeigt. Eintritt: Erwachsene: 6 Euro, ermäßigt: 3 Euro.

Am 31. Oktober um 16:00 Uhr veranstalten die Kammerspiele in Kleinmachnow ein Halloween Special. Monster, Mumien und Vampire sorgen in dem Film Hotel Transsilvanien 2 für einen schaurigen Start in den Abendspaß. Dabei gibt es für alle Kinobesucher, aber auch für jedes vorbei laufende Gruselmonster Süßes ohne Saures und für alle Geister-, Hexen- und Monsterbegleiter eine warme Kürbissuppe und natürlich auch andere flüssige Stärkung am Hexenfeuer vor der Kinotür.

Ebenfalls am 31. Oktober heißt es in Stahnsdorf "Halloween im Rathaus". Von 17:00 bis 18:00 Uhr lädt Bürgermeister Bernd Albers Hexen, Vampire und Monster in das Gemeindezentrum.

 

Text: neb; Foto: Kürbisschlachtfest Klaistow, Buschmann & Winkelmann

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Seite auswerten zu können. Für diese Analyse wird Ihre IP-Adresse anonymisiert gespeichert. Rückschlüsse auf Ihre Person sind somit nicht möglich. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Annehmen, Ablehnen

666