Oktoberfest Ruhlsdorf mit Marianne & Michael

Der Herbst ist die Jahreszeit der Feste. Ende September feierte Ruhlsdorf das beliebte Rübchenfest mit dem Prinzenpaar und einem großen Angebot an kulinarischen Spezialitäten aus dem jungen Gemüse, Anfang Oktober wurde in Teltow das große Stadtfest begangen. Wer nach all diesen Feierlichkeiten immer noch nicht genug hat, darf sich auf das Wochenende vom 14. bis zum 16. Oktober freuen. Dann findet das alljährliche Ruhlsdorfer Oktoberfest statt. Organisiert wird es durch die Aktiven des Vereins Heimatfreunde, die auch in diesem Jahr wieder ein buntes Programm im Ortsteil Röthepfuhl auf die Beine gestellt haben.

Los geht es bereits am Freitag, den 14. Oktober, um 19:00 Uhr, mit Liveband und DJ Bernd Blankenburg. Besucher dürfen zur Coverband „Na und“ die Hüften schwingen. Die Band gibt ein Repertoire aus bekannten Pop- und Rocksongs, Schlagerhits, Dixieland-Musik und natürlich auch Blasmusik zum Besten.

Nachdem der Verein 2014 Andy Borg nach Ruhlsdorf locken konnte und im letzten Jahr Bernhard Brink, wartet auch in diesem Jahr ein ganz besonder Showact auf die Gäste. Das Volksmusik-Duo
Marianne & Michael wird zusammen mit der Band Edelweiss am 15. Oktober für Stimmung sorgen. Der zweite Festtag startet ab 11:00 Uhr mit dem feierlichen Fassbieranstich, dazu gibt es Auftritte der Musikkapelle, des Trachtenvereins aus dem Ober­allgäu, den Ruhlsdorfer Supertorten und den ­Original Röthepfuhlis. Für die Kinder bietet Clown Filou ein unterhaltsames Programm. Am Abend darf im Festzelt zu den Songs der Live-Cover-Band Avus das Tanzbein geschwungen werden.

Der letzte Tag am 16. Oktober startet ab 10:00 Uhr mit Frühshoppen und mit dem späteren Mittagskonzert. Die Musikkapelle und der Trachtenverein Bolsterlang Oberallgäu beenden das dreitägige Fest in Ruhlsdorf.      

 

Text: neb/ste; Foto: AmiLefleur/ MundM-Media