Konzert mit Harfe im Maria-Rimkus-Haus

Am 17. Januar um 15:00 Uhr lädt das Maria-Rimkus-Haus in der Gallwitzallee 53 zu einem Konzert mit Harfe. Begleitet wird die Musik von Tänzen aus verschiedenen Ländern und Epochen. Zoryana Babyuk spielt auf der Harfe, Sergio George auf der Violine. Es werden Musikwerke von L. Boccerini, F. J. Gossec, P. Sarasate, A. Piazzolla und anderen Künstlern gespielt. Eintritt: 4 Euro. Eine Anmeldung wird empfohlen unter Tel.: 030 76683862.

Text: PM; Foto: pixabay.com

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Seite auswerten zu können. Für diese Analyse wird Ihre IP-Adresse anonymisiert gespeichert. Rückschlüsse auf Ihre Person sind somit nicht möglich. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Annehmen, Ablehnen

640