Kino mit Sternenblick: Freibad Kiebitzberge zeigt 2001 – Odyssee im Weltraum

Am Freitagabend gab es den Blutmond, am Samstagabend geht es ab ins All: Der Filmklassiker 2001 – Odyssee im Weltraum wird unter freiem Sternenhimmel im Freibad Kiebitzberge in Kleinmachnow gezeigt.

Veranstalter sind die Kammerspiele Kleinmachnow, die auch in diesem Jahr mit dem frisch sanierten Freibad Kiebitzberge gemeinsame Sache machen. Und wieso gerade dieser Film? Der philosophische Sci-Fi-Film "2001" feiert in diesem Jahr sein 50 jähriges Bestehen und viele Kinos zeigen die wunderbare Originalfassung auf großer Leinwand.

Die Neuen Kammerspiele in Kooperation mit dem Freibad Kiebitzberge und dem MBZ Marketing Büro Dirk Zeugmann  möchten ihren Gästen ein ebenso besonderes Filmerlebnis bieten und zeigen den Film Open Air, um allen Zuschauer*innen den Weltraum so nahe wie möglich bringen.

Das oft als “der ultimative Trip” und der “beste Science-Ficton-Film aller Zeiten gefeierte Meisterwerk hat auch 50 Jahre nach seiner Entstehung nichts an Aktualität und visueller wie visionärer Kraft verloren und gilt in gewisser Hinsicht als Kubricks zentrales Werk, das mehr Fragen aufwirft, als es beantwortet. Kubrick wäre am 26.7. übrigens stolze 90 Jahre alt geworden, insofern können wir auch noch ein Geburtstagsgläschen auf den großartigen Regisseur heben.

Filmbeginn ist um 21:30 Uhr, Einlass und Einstimmen bei Caipirinha und sphärischen Filmklängen ab 20:00 Uhr. Es stehen Sitzplätze in Form von Bierbänken zur Verfügung. Picknickdecke und Picknickkörbchen inklusive spacigen Snacks sind trotzdem herzlich willkommen. Die Mitnahme von eigenen Getränken ist jedoch nicht gestattet. 

Falls das Wetter – was nicht zu erwarten ist – völlig umschlägt, wird die Aufführung in die Neuen Kammerspiele verlegt.

Kurzinhalt: 2001 haben die Menschen den Weltraum erobert. Auf dem Mond wird ein Monolith ausgegraben, dessen Herkunft und Material unbekannt sind, und der ein Signal in Richtung Jupiter sendet. Das Raumschiff Discovery wird ausgeschickt, bis zum Ziel der Signale vorzustoßen. An Bord sind nur die Astronauten Poole (Gary Lockwood) und Bowman (Keir Dullea) wach, der Rest der Crew liegt im Kälteschlaf. Zunehmend wird der Bordcomputer HAL 9000 zur Bedrohung…
 

Wo: Freibad Kiebitzberge GmbH, Fontanestr. 30, 14532 Kleinmachnow

Eintritt: 13 Euro / erm. 10 Euro

Einlass: 20:00 Uhr, Filmstart: 21:30 Uhr


Text: PM/Fotos: camping by Pexels via Pixabay (CC0 Public Domain)
Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Seite auswerten zu können. Für diese Analyse wird Ihre IP-Adresse anonymisiert gespeichert. Rückschlüsse auf Ihre Person sind somit nicht möglich. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Annehmen, Ablehnen

710