Gelungener Auftakt in Ludwigsfelde: KlubLounge rockt los

Der Start der neuen städtischen Veranstaltungsreihe KlubLounge im Klubhaus Ludwigsdfelde ist geglückt. Am vergangenen Freitag war das Haus voll, bereits Tage vorher waren sämtliche Eintrittskarten ausverkauft. Die Veranstalter wollen regionalen Künstlern eine Bühne bieten und gleichzeitig den Besuchern mit hausgemachter Musik und bei einem Drink einen entspannten Start ins Wochenende ermöglichen.

Weltenbummler an der Gitarre

Als erster Künstler wurde Weltenbummler Julien Mueller gebucht. Der junge Ludwigsfelder, der als Straßenmusiker in aller Herren Länder zu Hause ist, genoss den Auftritt in seiner Heimatstadt. „Ich habe direkt nebenan in der Musikschule singen gelernt. Im Publikum ist mein halbes Leben vertreten – von der Englischlehrerin über die Familie bis zur Ex-Freundin“, freute er sich über die große Resonanz.

Mit seiner Gitarre sang er seinem Publikum ein Ständchen nach dem anderen und erntete großen Applaus. „Das war einer der schönsten Abende in Ludwigsfelde“, schwärmte auch Besucherin Bettina Brübach. „Mega Musik, mega Künstler!“

Julien Mueller führt nach dem Auftritt seine Weltreise mit dem Voicycle (seine eigene Wortschöpfung aus den englischen Worten Voice = Stimme und Bicycle = Fahrrad) fort.

Klublounge rockt im November weiter

Die nächste KlubLounge findet am 17. November statt. Dann wird die Berliner Band „Meine“ zu Gast sein. Tickets sind ab sofort im Bürgerservice Ludwigsfelde erhältlich.

Wo? Theodor-Fontane-Straße 42, 14974 Ludwigsfelde

Foto: Klubhaus Ludwigsfelde
Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Seite auswerten zu können. Für diese Analyse wird Ihre IP-Adresse anonymisiert gespeichert. Rückschlüsse auf Ihre Person sind somit nicht möglich. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Annehmen, Ablehnen

674