Freie Bahn dem Seitensprung – Die Wilden Witwer in Kleinmachnow

In Kleinmachnow heißt es am 19. November "Freie Bahn dem Seitensprung". Um 19:30 Uhr zeigen "Die Wilden Witwer" und das Fräulein Gabriele Scheidecker im Bürgersaal des Rathauses Kleinmachnow ihr neues Programm. Sie begeben sich dabei auf ein neues musikalisches Terrain und präsentieren neben den beliebten Schlagern und Tonfilmmelodien der 20er und 30er Jahre auch Stücke aus Operette und Musical, wie u.a. Gräfin Mariza, Paganini, Hochzeitsnacht im Paradies. Die Wilden Witwer und Gabriele Scheidecker springen von einem amourösen Abenteuer zum nächsten und geben ihre fröhlich-frivolen Stücke zum Besten.

Karten für Die Wilden Witwer im Rathaus Kleinmachnow

Der Eintritt für "Freie Bahn dem Seitensprung": 10 Euro im Vorverkauf (ermäßigt 8 Euro) und 12 Euro an der Abendkasse. Die Karten sind zu folgenden Zeiten im Rathaus im ersten Obergeschoss links erhältlich: dienstags von 13:00 bis 18:00 Uhr und donnerstags von 13:00 bis 16:00 Uhr und demnächst Online unter www.kleinmachnow.de. Reservierungen sind möglich unter der Tel.: 033203 877 1305 (Anrufbeantworter).

 

Text: neb; Foto: PM