Elementargeister: Ausstellung von Monika Funke Stern im Landarbeiterhaus

Eine multimediale Installation aus Fotografie und Film präsentiert die Künstlerin Monika Funke Stern vom 22. Januar bis zum 19. Februar im Landarbeiterhaus in Kleinmachnow. „Elementargeister“ heißt die Ausstellung, die am 22. Januar um 17:00 Uhr mit einer Vernissage eröffnet wird. Dazu wird die Kunsthistorikerin Judith Meisner eine Rede halten und musikalisch von Cellistin Gesine Conrad begleitet werden. Danach kann die Ausstellung am Sonnabend und am Sonntag jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr besucht werden. Weitere Informationen zu dieser und weiteren Veranstaltungen unter www.bruecke-kleinmachnow.de und www.kult-raum.de

Text: neb, PM; Foto: Archiv