A-Capella-Quartett The B-Side singt in den Neuen Kammerspielen

Zu einem Konzert mit dem A-Capella-Quartett The B-Side laden die Neuen Kammerspiele in Kleinmachnow am 04. März um 20:00 Uhr. Die Karten sind für je 16 Euro zu haben.

Die Veranstalter versprechen A-Cappella … bereitet aus Rock, Pop, Jazz, Eigenkompositionen verbunden mit Witz, Schauspiel und Entertainment! Das Flair der Hauptstadt und die multikulturelle Zusammensetzung von The B Side haben einen nie enden wollenden Einfluss auf die bunte Mischung in ihrem Repertoire.

Sarah Welz (Kanada), Kerstin Greaves (Deutschland), Brady Swenson (USA) und Travis Shaw (USA) – ihre Erfahrungen als Opern-, OperettensolistIn, Musical-, Jazz- oder KonzertsängerIn, Ensemblemitglied und SchauspielerIn verschmelzen zu einem musikalisch und schauspielerisch mitreissenden Feuerwerk!

The B Side mit seinem opulentem A–Cappella Programm, einzigartigem Charme und …. voller Überraschungen!!!

 

Text: PM; Foto: www.the-b-side-quartet.com