Mittwoch, 29. Juli 2015

Weitere Produkte

Weitere Produkte des Stadtblatt-Verlages

Urlaubstipp: Cranger Kirmes

Urlaubstipp: Cranger Kirmes

Berliner und Brandenburger haben seit Tagen ein Wort im Mund, das Lehreraugen glänzen und Schülerherzen höher schlagen lässt.
FERIEN lautet das Zauberwort. Wir vom Teltower Stadt-Blatt haben da einen ganz hervorragenden Urlaubstipp parat. Das Motto lautet: „Nach Herne fahren wir gerne.“ In dieser westfälischen Stadt ist nicht nur Hans Tilkowski zu Hause.

Weiterlesen: Urlaubstipp: Cranger Kirmes

   
Schloss Friedrichsfelde lädt zum 6. Großen Rokoko-Fest

Schloss Friedrichsfelde lädt zum 6. Großen Rokoko-Fest

Das frühklassizistische Schloss Friedrichsfelde bildet den Mittelpunkt im Tierpark. Für das Wochenende vom 22. und 23. August lädt das Schloss zum 6. Großem Rokoko-Fest ein. Zum regulären Tierpark-Eintritt kann sich der Besucher ab 10 Uhr auf dem Schlossmarkt mit Café, Schauspiel, historischen Tänzen und vielen höfischen Überraschungen auf eine einmalige Zeitreise begeben und sich in das 18. Jahrhundert entführen lassen.

Weiterlesen: Schloss Friedrichsfelde lädt zum 6. Großen Rokoko-Fest

   
Auf nach Bonn zur AnimagiC

Auf nach Bonn zur AnimagiC

Berliner und Brandenburger sind im Ferientaumel und man hat Zeit. Diese Zeit MÜSSEN Manga- und Anime-Fans nutzen, um sich vom 31.7.-2.8. von der Bundeshauptstadt Berlin abzumelden und sich in der Bundesstadt Bonn aufhalten. Die AnimagiC öffnet dann ihre Tore. Veranstalter ist der Verlag des Fachmagazins AnimaniA. Erstmals fand eine Veranstaltung dieser Art 1999 statt.

Weiterlesen: Auf nach Bonn zur AnimagiC

   
SchlagerOlymp in Magdeburg - Verlosung 09.07.2015 um 13:05 Uhr

SchlagerOlymp in Magdeburg - Verlosung

In dörflicher Atmosphäre in der Bundeshauptstadt Berlin ist Olaf zu Hause. Im Reinickendorfer Ortsteil Lübars textet, komponiert, musiziert und probt er zusammen mit Hans. Das sehr erfolgreiche Duo „Olaf & Hans“ ist bekannt durch Hits wie „Du bist mein Stern“, „Lokalverbot“ und „Du spielst in meinem Kopf verrückt.“ Am 25. Juli treten „Olaf & Hans“ in Magdeburg am Domplatz auf.

Weiterlesen: SchlagerOlymp in Magdeburg - Verlosung

   
Weniger Verkehrslärm in Stahnsdorf

Weniger Verkehrslärm in Stahnsdorf

Die L 40 neu ist fertig und die Belastungen für die Stahnsdorfer hätten zugenommen. „Lärmschutz ist ein Riesenthema", erklärte der Vorsitzende der CDU Stahnsdorf, Daniel Mühlner, weshalb seine Partei gemeinsam mit der SPD zur Bürgerversammlung „Weniger Verkehrslärm in Stahnsdorf" eingeladen hatte. Die Grenzwerte würden zwar eingehalten, doch das subjektive Gefühl sage einem, dass es lauter geworden ist ...

Weiterlesen: Weniger Verkehrslärm in Stahnsdorf

   
Ludwigsfelde feiert 50 Jahre Stadtrecht

Ludwigsfelde feiert 50 Jahre Stadtrecht

Verglichen mit anderen Städten, die derzeit Jubiläum feiern, ist Ludwigsfelde noch ein Küken. 50 Jahre alt wird die Stadt und feiert das mit einem großen Fest am 18. Juli.
Bevor um 16 Uhr die Festlichkeiten rund um das Stadt- und Technikmuseum beginnen, gilt es, den Aktiv-Stadtpark an der Autobahnbrücke zu eröffnen. Musik und Tanzvorführungen im Wasserbecken erwarten die Besucher sowie Grußworte unter anderem von Minister Jörg Vogelsänger.

Weiterlesen: Ludwigsfelde feiert 50 Jahre Stadtrecht

   
Mit Kind und Kegel nach Tegel

Mit Kind und Kegel nach Tegel

Gleich zwei Staatssekretäre waren am Dienstag nach Tegel gekommen, um dort gemeinsam mit Reinickendorfs Bezirksbürgermeister Frank Balzer (CDU) und zwei Bezirksstadträten einen neuen Sportbootanleger zu eröffnen. Mit Fördermitteln der „Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der Regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) in Höhe von zirka 0,43 Millionen Euro, darunter knapp 43.000 Euro aus dem Haushalt Reinickendorfs, entstand für den Wassertourismus ...

Weiterlesen: Mit Kind und Kegel nach Tegel

   
Herausforderung China: Fachgespräch im Deutschen Bundestag 07.07.2015 um 09:38 Uhr

Herausforderung China: Fachgespräch im Deutschen Bundestag

"Herausforderung China" war das Thema eines Fachgesprächs, zu dem die CDU/CSU-Bundestagsfraktion für 1. Juli in den Deutschen Bundestag eingeladen hatte.„China hat sich zu einer selbstbewussten Macht in der Welt entwickelt", sagte Bundesminister a. D. Dr. Franz Josef Jung, stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, in seiner Begrüßungsrede.

Weiterlesen: Herausforderung China: Fachgespräch im Deutschen Bundestag

   
Die neue Servus

Die neue Servus

Das Leben einfach und schön machen möchten die Herausgeber des monatlich erscheinenden Magazins Servus in Stadt und Land. Im Heft werden Köstlichkeiten aus den heimischen Regionen ebenso vorgestellt, wie traditionelle Handwerkskunst und wunderbare Landschaften.

Weiterlesen: Die neue Servus

   
Ausbildungschancen nutzen 02.07.2015 um 09:25 Uhr

Ausbildungschancen nutzen

Der Bundestag stimmt am 2. Juli über das Bleiberechtsgesetz
ab. Mit dem Gesetz können junge
Flüchtlinge besser betreut werden und zügiger eine
Ausbildung starten.

Weiterlesen: Ausbildungschancen nutzen

   
Bundestagspräsident Lammert beim  muslimischen Fastenbrechen

Bundestagspräsident Lammert beim muslimischen Fastenbrechen

Am 30. Juni besuchte Bundestagspräsident Professor Dr. Norbert Lammert (CDU) zum muslimischen Fastenbrechen in Berlin-Neukölln die Islamische Gemeinschaft der schiitischen Gemeinden Deutschlands (IGS). Die IGS wurde 2009 gegründet und ist der bundesweit organisierte Dachverband der schiitischen Gemeinden.

Weiterlesen: Bundestagspräsident Lammert beim muslimischen Fastenbrechen

   
Neubürger in Ludwigsfelde empfangen

Neubürger in Ludwigsfelde empfangen

Ein Luftballon zum 50. Stadtgeburtstag war für die kleine Lena das Interessanteste beim Neubürgerempfang am Sonnabend im Klubhaus. Die Einjährige ist jetzt Ludwigsfelderin und wohnt mit Papa Dawid Hoffmann und Mama Alexandra in der Kernstadt. Ihre Eltern nutzten gemeinsam mit anderen frisch zugezogenen Neubürgern die Möglichkeit, Stadtverordnete, Vereinsvertreter und Mitarbeiter der Stadtverwaltung zu treffen ...

Weiterlesen: Neubürger in Ludwigsfelde empfangen

   
Ehrengast fehlte

Ehrengast fehlte

Nein, die Sonne war nicht gekommen, als man in Kleinmachnow ihr zu Ehren eine „Woche der Sonne" feierte. Im Rahmen der bundesweiten Aktion hatte die Lokale Agenda für Donnerstag ins Rathaus geladen, wo es schwerpunktmäßig um die Themen Elektromobilität und CO2-neutrales Heizen ging. „Wir als Lokale Agenda wollen Ideengeber sein", sagte Julian Affeldt.

Weiterlesen: Ehrengast fehlte

   
Erfolgreich gestartet

Erfolgreich gestartet

Am Flughafen Berlin Brandenburg ist ein neues Gesundheitszentrum entstanden. Der Potsdamer Klinikkonzern Klinikum Ernst von Bergmann hat, zusammen mit seiner Tochtergesellschaft, Medizinische Versorgungszentrum MVZ GmbH in Potsdam, die ersten beiden Facharztpraxen in der so genannten Airport City direkt vor dem Terminal im ²BAC Berlin Brandenburg Airport Center in Betrieb genommen.

Weiterlesen: Erfolgreich gestartet

   
Wendland-Kapelle wird saniert

Wendland-Kapelle wird saniert

Die Fliesen sind gesprungen, das Dach ist undicht und nicht isoliert, für Wärme sorgen elektrische Heizungen, also echte Stromfresser. Die Wendland-Kapelle auf dem Friedhof am Weinbergweg, errichtet 1934/35, ist „in die Jahre gekommen, sagt Pfarrer Thomas Karzek. Sie muss dringend saniert werden. Das Dach muss repariert, die Fliesen müssen erneuert werden, eine Fußbodenheizung soll zukünftig für Wärme sorgen.

Weiterlesen: Wendland-Kapelle wird saniert

   

Seite 1 von 54