Einsteigerkurs für Smartphone und Tablet

 

Die Akademie der 2. Lebenshälfte startet am 13. März in Kleinmachnow einen siebenwöchigen Kurs, bei die Bedienung eines Smartphone oder Tablets erlernt werden kann.

Der Kurs richtet sich speziell an Menschen der Generation 50+, die keinerlei Vorkenntnisse haben. Immer montags von 9:30 Uhr bis 12:45 Uhr lernen die Teilnehmer wie man Smartphones oder Tabless mit einem Android-Betriebssystem bedient. Die Akademie der 2. Lebenshälfte bietet in dem Kurs eine alters- und anwendergerechte Einführung zur Nutzung des Gerätes. Die Teilnehmenden erfahren, wie Android richtig bedient wird, wie sie auf Gratisprogramme zugreifen und das Gerät vor Häckern und Datendieben schützen.

Dieser Kurs richtet sich an Anfänger ohne Vorkenntnisse und wird bei den ersten Schritten am Gerät Hilfestellung leisten. Die Arbeit in kleinen Gruppen ermöglicht eine individuelle Betreuung durch unseren Dozenten. Diese Veranstaltung dauert bis zum 24. April und findet an der Akademie 2. Lebenshälfte im Schwarzen Weg 3 in Kleinmachnow statt. Die Rufnummer für die Anmeldung lautet 03328 47 31 34.

Text: PM, neb; Foto: pixabay.com